Führungen durch's virtuelle Rebellenhaus

Im ersten Quartal 2021 haben wir das "Verwaltungsrebellen-Netz" an den Start gebracht - eine Vernetzungsplattform für Verwaltungsrebell:innen. Diesen virtuellen Rebellenstützpunkt haben wir zunächst mit einigen "Pilotkaninchen" bezogen und öffnen wir nun nach und nach für weitere Nutzer:innen.

Damit ihr euch schnell in allen Winkeln zurechtfindet und wisst, wie ihr im Verwaltungsrebellen-Netz aktiv sein könnt, bieten wir ab Juni regelmäßige „Hausbesichtigungen“ an. Hier erklären wir die wichtigsten Funktionen, geben Tipps & Tricks weiter und beantworten Fragen. Nebenbei habt ihr dabei auch die Möglichkeit, Leute aus dem Netzwerk kennenzulernen :-)

Aktuelle Termine findet ihr unten.

Hinweis: Da wir bei der Veranstaltung durch die Plattform streifen und dabei ggf. auch personenbezogene Daten anderer Nutzer:innen sichtbar werden, können nur registrierte Nutzer:innen daran teilnehmen. Falls du dich registrieren möchtest oder erstmal weitere Infos zu der Plattform bekommen möchtest, melde dich am besten kurz per Mail bei uns (info@verwaltungsrebellen.de).

Weil wir nicht wissen, wie viele Personen zu den Veranstaltungen kommen und wie die integrierte Videokonferenzlösung „Meet“ mit einer größeren Anzahl zurechtkommt, führen wir die ersten Treffen zunächst per Zoom durch. Später können wir in diesem Rahmen auch mal „Meet“ ausprobieren.

Über pretix erhaltet ihr von uns einige Tage vorher eine Nachricht mit den Zugangsdaten. Falls keine Mails von pretix bei euch ankommen, schaut bitte in eurem Spam-Ordner nach und meldet euch ansonsten bei uns.

Bei Fragen zur Veranstaltung (oder auch bei technischen Problemen mit dem Zoom-Zugang) meldet euch gern.
Am besten in der "Kaffeeküche" im Verwaltungsrebellen-Netz. Oder alternativ per info@verwaltungsrebellen.de oder 0201 64 88 88 78 - 7.

Wir freuen uns auf euch!

Das Team der "Redaktionsrebellen"

Wähle einen Termin aus

Termine